Rufe uns an

Vereinbare deinen Termin

FAQ BRAUTMODE

Wann mache ich mich auf die Suche nach meinem Brautkleid?

Etwa 6-9 Monate vorher sollte man beginnen, da bei uns die meisten Brautkleider 3-5 Monate Lieferzeit vom Hersteller haben. Es gibt jedoch bei einigen Modellen die Möglichkeit der Express-Bestellung, welche die Lieferzeit auf einige Wochen reduzieren kann. Aus unserem großen Mix & Match Sortiment können die meisten Teile innerhalb von 2-4 Wochen bestellt werden.

Ich habe nur mehr wenige Wochen bis zur Hochzeit, bekomme ich trotzdem noch ein schönes Outfit?

Ja! Mit unserem Mix & Match Sortiment kann aus vielen schönen Teilen ein perfektes Brautkleid zusammengestellt werden. Wir haben alle Teile unserer Designer zur Anprobe lagernd und können diese in wenigen Wochen nachbestellen. Außerdem stehen des Öfteren einige unserer Ausstellungskleider zum Verkauf und können von unserer Schneiderin angepasst werden.

In welchen Größen gibt es die Brautmode?

Unsere Brautmode bieten wir in den Größen 32-52 an, unsere hausinterne Schneiderwerkstatt bietet aber natürlich die Anpassung auf andere Konfektionsgrößen gerne an.

Gibt's auch was für kurvige Bräute?

Natürlich, wir bieten standardmäßig bis Größe 52 an, dies ist ein Teil des regulären Sortiments bzw. gibt es auch Plus Size Brautkleider bis Größe 58. Auch bei den Musterkleidern haben wir viele in großen Größen zum Probieren im Geschäft.

Ich bin schwanger, welches Outfit gibt es für mich?

Bei unseren Mix & Match Outfits gibt es spezielle Röcke und Oberteile für Bräute mit Babybauch. Auch bei den klassischen Kleidern zaubern unsere Schneiderinnen gerne. Die letzten Anpassungen werden von unseren hausinternen Schneiderei dann wenige Tage vor der Hochzeit durchgeführt. Wir beraten sie gerne dazu!

Sind alle auf der Website abgebildeten Outfits verfügbar?

Ja, wir listen auf unserer Homepage nur Modelle, die verfügbar sind. Wir haben diese als Musterkleider zur Anprobe im Geschäft und bestellen beim Kauf das Modell in der gewünschten Farbe und Größe beim Hersteller. In der Regel haben wir im Geschäft sogar weitere Modelle, die noch nicht auf der Homepage sind - folgen sie uns dazu bitte in den sozialen Medien, um immer am neuesten Stand zu sein: Instagram, Facebook

Brauche ich einen Termin?

Wir arbeiten nur nach Terminvereinbarung, denn während des Termines sind wir exklusiv für sie da und reservieren eines unserer wunderschönen Brautzimmer ganz alleine für sie und ihre Begleiter(-innen).

An welchen Wochentagen kann ich Termine vereinbaren?

Anprobetermine sind in der Zeit von Mittwoch bis Samstag 9-18 Uhr möglich.
Absteck-, Fitting- und Abholtermine sind Dienstag bis Freitag 9-18 Uhr möglich.
Bitte rufen sie uns an oder vereinbaren sie ihren Termin mittels Kontaktformular

Wie viele Personen darf ich zur Anprobe mitbringen?

Es ist möglich, bis zu 3 Begleitpersonen mitzubringen. Je mehr unterschiedliche Meinungen man während der Brautkleid-Anprobe hört, desto schwieriger kann es werden, eine Entscheidung zu treffen.

Was bringe ich zum Anprobetermin mit?

Sollten sie bereits ihre Brautschuhe gekauft haben, bringen sie diese bitte mit. Empfehlenswert ist es außerdem weiße oder nude-farbene Unterwäsche anzuziehen. Falls sie Shapewear tragen möchten, bringen sie diese bitte ebenfalls mit. Brautschuhe (auch Probierschuhe), Schleier und Haarschmuck und Shapewear bieten wir natürlich auch bei uns im Geschäft an und stehen in den Brautzimmern zum Probieren zur Verfügung.

Was muss ich wegen Covid-19 beachten?

Als Handelsbetrieb richten wir uns nach den jeweils in Oberösterreich gültigen gesetzlichen Vorgaben für den Österreichischen Handel.

Wie lange dauert ein Anprobetermin?

Wir nehmen uns 2.5 Stunden exklusiv Zeit für sie, wobei wir zuerst gemeinsam eine Auswahl von Kleidern und Brautoutfits treffen, die dann in einem unserer gemütlichen Brautzimmer gemeinsam mit ihren Lieben anprobiert werden können. Zwischendurch gibt es kleine Stärkungen und viele Emotionen.

Darf ich während des Termins Fotos machen?

Nein, Fotografieren/Videos aufnehmen ist erst nach dem Entschluss zum Kauf des Brautkleids möglich. Wir haben dazu auch unsere große Glocke in jedem Brautzimmer, die zur Verkündung der Entscheidung geläutet werden darf, sowie unsere Schilder speziell für Selfies und Gruppenfotos.

Was kostet der Termin?

Unsere Anprobetermine sind kostenlos. Da wir ihren Termin, ein Brautzimmer und eine Beraterin exklusiv für sie freihalten, berechnen wir allerdings eine Pauschale von 150 Euro, sollten sie den Termin ohne rechtzeitige (mindestens 48 Stunden vorher) schriftliche (und von uns bestätigte) Absage nicht wahrnehmen.

Wo liegen die Brautkleider preislich?

Die Preise für Mix & Match Brautoutfits liegen bei etwa 200 bis 1500 Euro, Brautkleider bieten wir von 1000-3000 Euro an (Einzelstücke und Auslaufmodelle auch unter 1000 Euro)

Wie läuft die Bezahlung?

Wenn das Traumkleid nach dem Anprobetermin gefunden wurde und von uns beim Designer bestellt werden soll, dann wird der volle Kaufpreis fällig. Bezahlt werden kann in Bar oder mit Bankomat-/Kreditkarte. Nach vollständiger Bezahlung bestellen wir das Brautkleid beim Designer.

Wie geht's nach dem Kauf weiter?

Nach dem Kauf bestellen wir das Outfit beim Hersteller/Designer. Bei der Bestellung erfahren sie die voraussichtliche Lieferzeit. Nachdem das Outfit an uns geliefert wird, melden wir uns bei ihnen, um einen Absteck- bzw. Fittingtermin zu vereinbaren, wo wir die nötigen Anpassungen herausfinden und vereinbaren. Danach geht das Kleid in unsere hausinterne Schneiderei und wird angepasst, so dass es rechtzeitig vor der Hochzeit fertig ist.
Sollte zwischen Kauf und Hochzeitstermin eine längere Zeit liegen, so lagern wir ihr Kleid auf Wunsch gerne kostenlos für sie ein.
Kurz vor der Hochzeit wird dann das fertig geänderte Outfit nochmals bei einem Abholtermin anprobiert, um zu sehen ob alles perfekt ist.
Wenn sie keine Änderung in unserer Schneiderei wünschen, dann können sie natürlich ihr Outfit auch direkt nach der Lieferung durch den Hersteller mitnehmen.

Sind die notwendigen Änderungen im Preis inkludiert?

Nein, Änderungsarbeiten werden nach Aufwand abgerechnet und sind nicht im Preis inkludiert. Da wir aber eine hausinterne Schneiderei haben, können wir Änderungen zu sehr moderaten Preisen anbieten. Eine Preisliste hängt bei uns im Geschäft aus.

Kann ich Tax-Free einkaufen?

Ja, sofern Sie einen amtlich bestätigten Wohnsitz außerhalb der EU haben. Die notwendigen Formulare liegen bei uns auf, eine Auszahlung im Geschäft ist jedoch nicht möglich.

Verleihen sie Brautmode?

Nein, leider nicht.

Kann ich mein Hochzeitskleid zurückgeben oder umtauschen?

Nein. Sowohl sie als Braut, als auch wir investieren viel Zeit in die Wahl des perfekten Outfits. Wir reservieren unser Brautzimmer, unsere Beraterinnen investieren Zeit und Liebe und sorgen 2.5 Stunden für das Wohl der Braut und der Begleiterinnen. Danach: Die Entscheidung für das Traumkleid, womit ein mündlicher oder schriftlicher - jedenfalls verbindlicher - Kaufvertrag geschlossen wird. Wir bestellen dann das Kleid beim Designer und können dies ebenfalls nicht mehr rückgängig machen, ohne Stornogebühren zu bezahlen. Ein Hochzeitskleid ist eben keine Massenware wie ein Basic T-Shirt.

Ich habe mein Hochzeitskleid woanders gekauft, brauche aber noch passende Accessoires, bekomme ich diese bei Ihnen?

Ja selbstverständlich! Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Brautaccessoires, Schuhen, Clutches usw. an. Bitte vereinbaren sie einfach einen Termin!

Ich habe mein Hochzeitskleid woanders gekauft, kann ich es bei ihnen ändern lassen?

Leider nicht. Wir nehmen keine Kleidern aus fremden Häusern an.

Ich habe mein Traumkleid bei einem Hersteller gefunden, der nicht auf ihrer Homepage aufscheint, können sie dieses besorgen?

Bitte kontaktieren sie uns einfach mit dem konkreten Modell, da es viele ähnliche Kleider von anderen Herstellern gibt, wo oft nur ein kleines Detail anders gearbeitet ist.

Termin buchen